social bookmarks
facebook

Kinderbetreuung im Advent 2019


Wie in den letzten Jahren fand am vergangenen Samstag in der Volksmission Lebensquelle Horb die „Kinderbetreuung im Advent“ statt. Von 9 bis 16.30 Uhr hatten Kinder zwischen 4 und 10 Jahren die Möglichkeit je Alter und Interesse an einzelnen Spielstationen sich mit Gesellschaftsspielen, Dublo-Türmen oder Tischkicker, Kettcar fahren u.a. zu beschäftigen.

Später gab es ein gemeinsames Weihnachtliedersingen, eine Adventsandacht und dazu passend, einen netten Film vom ungewöhnlichen Gast beim Vater Martin, dem Schuster, der auf die Ankunft Jesu wartete.




Anschließend wurde im Stuhlkreis ein dynamisches Gruppenspiel für alle 27 Kinder und den Betreuern gespielt.
Nach einem leckeren Mittagessen, wo mehrfach Nachschlag geholt wurde, gab es draußen trotz leichtem Sprühregen ein umgeschriebenes Sagalandspiel wo die Kinder zwischen der Königin und dem Bürgermeister hin und her pendelten.
Nach Auszählung der Gewinner, das Mittagessen war verdaut, musste Kuchen und Saftpunsch her.
Weiter ging es mit verschiedenen Workshops wie Laubsägearbeiten; Nagelbildern, Weihnachtsmalerei oder selbstgebastelten Autos und Weihnachtsgrüßen. Viel zu schnell verging die Zeit, doch nächstes Jahr um diese Zeit ist es wieder soweit.

2020  Volksmission "Lebensquelle" Horb